Willkommen auf der Homepage der

Bürgermusikkapelle Pians

Weihnachtsblasen

7. Schmankerlabend

Ehrenmitglied Josef Juen verstorben

Josef war Ehrenmitglied unserer Musikkapelle, 17 Jahre lang unser Kapellmeister und bis zuletzt aktiver Musikant.

Ruhe in Frieden!

Frühjahrskonzert 2019

Fanshop eröffnet

Auch ein Fan der MK Pians?

Dann ab in unseren brandneuen Fanshop und ordentlich einkleiden. Der Reinerlös kommt unserem Nachwuchs zugute.

Weihnachtsblasen

Die Musikkapelle Pians wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2019!

Kirchenkonzert

6. Schmankerlabend

Frühjahrskonzert

5. Schmankerlabend

TVB Konzert

TVB Konzert

Zeltfest 2017

Frühjahrskonzert 2017

Musik trifft Literatur

Kirchenkonzert

Schmankerlabend

TVB Konzert

TVB Konzert

Frühjahrskonzert 2016

z'Musiblattli 2015

Die neueste Ausgabe vom Musiblattli

Workshop Trombone Attraction

Tombolakonzert

Abend der Jugend

Zeltfest FF und MK Pians

Frühjahrskonzert 2015

"MK Pians goes Austria"

Generalversammlung

Am 27. Dezember 2014 fand die Generalversammlung im Probelokal statt. Nach einem Überblick über das vergangene Vereinsjahr gaben Obmann Stefan Prantauer und Kapellmeister Harald Bonelli ihre Berichte ab. Auch unsere beiden Jugendreferenten Christina Monz und Mathias Schuler berichteten über ihre Arbeit mit unserem Musikantennachwuchs. Bgm. Peter Rauchegger bedankte sich bei der Musikkapelle für die Arbeit im abgelaufenen Jahr.

Der wichtigste Punkt des Abends waren die Neuwahlen. Die aktuelle Zusammensetzung des Ausschusses kann hier eingesehen werden.

Trompeter Christoph Waldhart trat nach mehr als 15 Jahren bei der MK aus beruflichen Gründen aus dem Verein aus. Wir bedanken uns recht herzlich bei ihm für sein Mitwirken und seine Arbeit, die er für die Musikkapelle Pians geleistet hat.

Mit einer Hauswurst und einem guten Gläschen Wein beschloss man die Generalversammlung 2014.

z'Musiblattli

Lust auf MK Pians News? Die nagelneue Vereinszeitung der MK Pians ist da. Erstausgabe, Dezember 2014. Viele interessante Neuigkeiten, Berichte, Bilder,....

 

Hier gehts zum Musiblattli online

Weihnachtsblasen

Cäciliafeier der MK Pians

Am Samstag, den 22. November fand für die MK Pians die traditionelle Cäcilienfeier statt. Nach der Gestaltung der Hl. Messe traf man sich zur Feier im GH Alpenhof. Obmann Stefan Prantauer begrüßte die MusikantInnen mit Begleitung und die Ehrengäste.

Fünf neue MusikantInnen spielten das erste Mal mit und starten in das Probejahr. Lisa Schweissgut und Gabriel Pfeifer wurde das JMLA in Bronze überreicht, Mathias Schuler das JMLA in Silber.

Für 15-jährige Zugehörigkeit zur Musikkapelle wurden Christine Waldhart und Mathias Schuler geehrt. Für die geleistete Arbeit beim Bezirksmusikfest bedankte sich der Obmann bei allen Musikanten, im Speziellen aber bei Christine Waldhart für die Gestaltung der hervorragenden Festschrift und bei deren Bruder Christoph Waldhart für die Herstellung eines Bronzegusses zum 90-jährigen Bestehen. EM Franz Traxl, welcher beim Bezirksmusikfest das Silberne Verdienstabzeichen des Tiroler Blasmusikverbandes für 40-jährige Funktionärstätigkeit erhielt, bekam den Erstguss überreicht.

Nach dem ausgezeichneten Essen sorgte DJ Charly für Stimmung bis in die frühen Morgenstunden.

 

zu den Bildern....

Trio Bruch - Konzert der Spitzenklasse in Pians

Am Freitag, den 07. November findet um 20.15 Uhr im Gemeindesaal Pians ein Konzert der Spitzenklasse statt. Mit dabei ist unsere Klarinettistin Elisabeth Juen. Für Speis und Trank ist gesorgt. Eintritt: Freiwillige Spenden!


Klarinette: Elisabeth Juen

Bratsche: Anna Magdalena Siakala

Klavier: Baiba Osina


Texte werden von der Ö1 Moderatorin Bettina Waldner-Barnay gelesen.

Jugendblasorchester Mini-Mix startet wieder durch

Ab Freitag, den 24. Oktober 2014 startet wieder das JBO Mini-Mix. Eingeübt werden Werke, welche beim Adventsingen in Pians aufgeführt werden. Die genauen Probentermine sind hier zu finden.

Bezirksmusikfest 2014 in Pians

Fotos und Berichte zum Bezirksmusikfest

Plakat zum BMF 2014 in Pians
Plakat zum BMF 2014 in Pians

Frühjahrskonzert 2014

....und hier gehts zum aktuellen Bericht in "Zrugg gschaut"

Palmsonntag, 13. April 2014

Turnsaal der NMS Vorderes Stanzertal

Beginn: 19:30 Uhr

 

Vorankündigung in "Zrugg gschaut"

 

Wir freuen uns auf euch!

Plakat Frühjahrskonzert 2014
Plakat Frühjahrskonzert 2014

Wos, du hosch dei Scheiba nit keahrt?

Guat, dass es die Pianner Musi gibt!

 

Alle Scheiben von Scheibenschlagen 2014 gibts hier auf unserer Homepage.

Scheiben 2014
Jeglicher Download von unserer Website ist untersagt!
Scheibenschlagen 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 553.1 KB

Scheibaschloga

Scheibaschloga
Scheibaschloga

Frühjahrskonzert 13. April 2014

Unser heuriges Frühjahrskonzert findet am Palmsonntag, den 13. April 2014 in Pians statt und steht ganz im Zeichen unseres Jubiläumsjahres. Zu unserem 90. Geburtstag bringen wir Highlights aus der Vergangenheit und blicken in die Zukunft der MK Pians. Das detailierte Programm wird natürlich zeitgerecht bekanntgegeben.

 

Wir freuen uns jedenfalls auf euren Besuch!

Weihnachtsblasen

Am 24. Dezember veranstalten wir wieder das traditionelle Weihnachtsblasen. Mit weihnachtlichen Weisen und Texten wollen wir euch auf den Heiligen Abend einstimmen.

 

Margarethenkapelle 14.00 Uhr

Josefskapelle 15.00 Uhr

Antoniuskirche 16.00 Uhr

 

Wir freuen uns auf euer Kommen und wünschen euch gesegnete Weihnachten.

Cäciliafeier 2013

Am 23. November fand für die MK Pians die traditionelle Cäciliafeier statt. Nach der Gestaltung der hl. Messe traf man sich im GH Alpenhof. Obmann Stefan Prantauer begrüßte die MusikantInnen samt Begleitung und zahlreiche Ehrengäste. In seiner Ansprache verwies er darauf, dass das heurige Musikjahr ein besonders anstrengendes Jahr war. Die nötig gewordene Sanierung des Probelokals zog sich in die Länge und kostete neben den zahlreichen Ausrückungen viel Kraft. Trotzdem wurden diese Anstrengungen durch die Hilfe aller Musikantinnen und Musikanten gut bewältigt.

Johannes Monz wurde für 15-jährige Zugehörigkeit zur Musikkapelle ausgezeichnet, Sebastian Krismer erhielt das JMLA in Bronze. Nach der erfolgreichen Absolvierung des Probejahres wurden Gabriel Pfeifer und Sebastian Krismer offiziell in den Verein aufgenommen. Unser Jugendreferent Mathias Schuler erhielt für seine langjährige Tätigkeit für die MK Pians das grüne Verdienstabzeichen. Wir gratulieren allen recht herzlich.

 

Bilder zur Cäciliafeier können hier angesehen werden.

 

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Termine Jugendblasorchester

Unser JBO probt wieder! Die Termine sind unter JBO Mini-Mix nachzulesen.

Das Video zur Marschmusikbewertung

Das Video zu unserer erfolgreichen Marschmusikbewertung am 20. Juli in St. Gallenkirch (Vbg) ist ab sofort hier zu finden, natürlich auch auf unserem Youtube-Kanal und auf Facebook.

3. Sommerkonzert mit Schmankerlabend

Fotos zum Schmankerlabend können hier angesehen werden.

 

Wir bedanken uns nochmals bei allen Ausstellern und vor allem bei den zahlreich erschienenen Gästen.

Sommerkonzert mit Schmankerlabend
Sommerkonzert mit Schmankerlabend

Am Freitag, den 30. August findet um 20:15 Uhr im Gemeindesaal Pians das 3. Sommerkonzert statt. Doch dem nicht genug, wird aus diesem Konzertabend ein "Schmankerlabend". Gemeinsam mit dem Mädchenbund und den JB/LJ Pians wird es Spezialitäten aus Pians zur Verkostung geben. Almkäse von der Alpe Kaisers und Pianner Zwetschken freuen sich von euch verkostet zu werden. Die JB/LJ serviert Schmankerln aus der Pfanne, Ilse und Leonhard Krismer zeigen, was bei ihnen so hergestellt wird. A guats Schnapserl darf natürlich genau so wenig fehlen wie die musikalische Gestaltung durch die MK Pians.

 

Also, lasst euch diesen Augen- und Ohrenschmaus nicht entgehen. Wir freuen uns auf euren Besuch!

92,17 Punkte in Stufe D

Beim Marschmusikwettbewerb beim Montafoner Bezirksmusikfest in St. Gallenkirch (Vbg.) erreichten wir in Stufe D sensationelle 92,17 Punkte und waren damit die drittbeste Kapelle überhaupt. Mit Urkunde und Pokal ging es über den Arlberg wieder retour nach Pians.

Bilder können hier angesehen werden.

Urkunde MArschierwettbewerb St. Gallenkirch (Vbg.)
Urkunde MArschierwettbewerb St. Gallenkirch (Vbg.)

1. Sommerkonzert

Am Freitag, den 05. Juli findet im Gemeindesaal Pians das erste Sommerkonzert statt. Im Vorprogramm spielt unser Jugendorchester. Natürlich sind alle recht herzlich dazu eingeladen.

Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Wir freuen uns auf euren Besuch.

1. Sommerkonzert
1. Sommerkonzert

1. Pianner Dorffest

Am Samstag, den 01. Juni und Sonntag, den 02. Juni findet das erste Pianner Dorffest statt.

 

Den Beginn macht am Samstag um 19:45 Uhr der MK Tobadill. Anschließend konzertiert im Gemeindesaal eine der Topkapellen in Westösterreich, die Blaskapelle "Gehörsturz". Besonders stolz sind wir darauf, dass in diesem Ensemble auch unser Trompetenguru Karlheinz Grießer mitspielt.

Besucht man bis 21:00 Uhr das Konzert der MK Tobadill, ist der Eintritt anschließend frei, ansonsten kann man um 5 Euro diesen musikalischen Leckerbissen erleben. Für Speis und Trank ist natürlich bestens gesorgt, Nagel- und Pilsbar warten auf euch! Es gelten die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes.

 

Am Sonntag wird bei der Hl. Messe um 10:15 Uhr unsere neue Musikfahne gesegnet. Darauf freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Anschließend konzertiert die MK Grins, welche auch die Hl. Messe umrahmt.

 

Für Nachmittagsunterhaltung, sowie Kaffee und Kuchen ist natürlich gesorgt.

 

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Plakat Dorffest
Plakat Dorffest

Frühjahrskonzert am 13. April 2013

"MK Pians goes America"

 

Wir sind wieder zurück und bedanken uns recht herzlich bei 280 Mitreisenden, welche am Samstag einen Amerika-Kurztrip der besonderen Art mit uns erlebten. Auch auf Grund der ausführlichen Reiseleitung von Robert Monz wurde dieser Ausflug für uns unvergesslich. Vielen Dank an alle....

 

....and see you in good old Pians!

 

Den Trailer zu unserer Reise findet man in Facebook, Youtube oder einfach hier.

Frühjahrskonzert 2013
Frühjahrskonzert 2013

Besuch uns auf YouTube

CD "Ein Gruß aus Pians"

hier erhältlich